Fackelübergabe

Großer Fackellauf der Bayerischen Schützenjugend zum Fünfzigjährigen Jubiläum der Olympia-Schießanlage München-Hochbrück.
Zum Fünfzigjährigen Jubiläum der Olympia-Schießanlage veranstaltete die Bayerische Schützenjugend einen Fackellauf der 103 Gaue durch ganz Bayern. Es waren 8 Fackeln im Einsatz so dass die Fackeln innerhalb 2 Monaten alle 103 Gaue durchliefen. Der Schützengau Landshut erhielt die Fackel vom Gau Hallertau, kam somit zu den Bayerland-Schützen nach Ergolding und vor hieraus überreichte man die Fackel an den Gau Freising
Bei einer großen Feier zum fünfzigjährigen bestehen, der Olympia-Schießanlage wurden alle 8 Fackeln pünktlich übergeben.

Weitere Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung 2024

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen der Bayerland-Schützen. Schützenmeister Bernhard Röckl begrüßte dazu die dritte Bürgermeisterin Annette Kiermaier, sowie Ehrenmitglied Erika Plötz. In

Mehr erfahren